Anveo Web Portal / Anpassen der Benutzeroberfläche
This is an automatic translation. The original post is available in Englisch.

Anpassen der Benutzeroberfläche

Um die Anveo Client Suite in Ihr Microsoft Dynamics NAV 2015-System zu integrieren, sind mehrere Anpassungen notwendig, damit die Funktionalität der gesamten Geschäftslogik auch in verschiedenen Clients problemlos genutzt werden kann. Die wichtigsten Codeunits, die Sie für die Programmierung und Anpassung des Anveo Web Portal verwenden können, sind ACF Management und ACF Events. Für den Fall, dass Sie Module der Anveo Client Suite nutzen möchten (siehe Abschnitt 6.4), ist auch das Codeunit ACF Module Mapping von Bedeutung.

Die Codeunit ACF Management bietet eine Reihe von Steuerungsfunktionen für die grafische Benutzeroberfläche, die Sie innerhalb Ihrer C/AL-Programmierung aktivieren und nutzen können.

Die Codeunit ACF Events enthält verschiedene Zusatzfunktionen, um auf Ereignisse auf der Benutzeroberfläche reagieren zu können. Dazu gehört beispielsweise der C/AL-Code für alle Funktionen des Anveo Web Portal, der über Anveo Pages oder Menüs aktiviert werden kann. Darüber hinaus gibt es komplexe Tabellenbeziehungen, die nicht über das Standard-Setup realisiert werden können.