Anveo Web Portal / Anpassen der Benutzeroberfläche / Anfrageformulare / Seiten von Berichten
This is an automatic translation. The original post is available in Englisch.

Anfrageformulare / Seiten von Berichten

Mit Hilfe virtueller Tabellen können Sie auch Anfrageformulare / Seiten für Microsoft Dynamics NAV 2013R2-Berichte erstellen, um Filter und Optionen darauf zu setzen. Ein Beispiel für ein Anfrageformular / eine Seite für einen Bericht finden Sie in der Kernanwendung der Anveo Client Suite auf einer Webseite mit dem Code RPT_CUSTTOP10. Um ein Anfrageformular / eine Seite mit virtuellen Tabellen zu erstellen, gehen Sie wie folgt vor:

  • Öffnen Sie das Antragsformular / Seite des Berichts und erstellen Sie für jede Tabelle, nach der Sie eine virtuelle Tabelle mit den entsprechenden Feldern filtern möchten (z.B. Customer table, Felder No., Customer Posting Group, Currency Code, Date Filter).
  • Wenn der Bericht über Optionen verfügt: Erstellen Sie eine virtuelle Tabelle für diese Optionen. Jede Variable entspricht einem Feld in der virtuellen Tabelle und hat den gleichen Datentyp wie die Variable. Variablen vom Typ Option benötigen ebenfalls die gleichen Optionswerte.
  • Erstellen Sie eine Anveo Page basierend auf den virtuellen Tabellen, die Sie zuvor definiert haben.
  • Definieren Sie einen Aktionscode für den Aufruf des Berichts (Setup > Action Codes) und geben Sie diesen Aktionscode in einen Menüpunkt auf der neuen Anveo Page ein.
  • Programmieren Sie die Funktionalität des Aktionscodes im OnAction-Trigger in der Codeunit ACF Events oder im OnAction-Trigger in einer Codeunit Ihres Moduls. Die Programmierung sollte ähnlich wie in der Codeunit ACF Events Sales & Marketing Funktion OnAction_RPT_CUSTTOP10() sein.
  • Wenn Ihr Bericht Optionen hat: Definieren Sie im Bericht eine Funktion zur Übertragung der Optionen. Der Aufruf dieser Übertragungsfunktion sollte wie bei der Funktion OnAction_RPT_CUSTTOP10() Codeunit ACF Events Sales & Marketing erfolgenACF Events Sales & Marketing basierend auf dem auskommentierten Abschnitt mit den Berichtsoptionen.