Diese Seite wurde automatisch übersetzt. Ursprünglich wurde der Inhalt auf Englisch verfasst.

Aufgabenbearbeitung

Aufgabenverarbeitung Abgesicherter Modus

Microsoft Dynamics NAV 2013R2 verarbeitet die von Anveo Mobile App erhaltenen Datenaufgaben in der Reihenfolge der Aufgabeneintragsnummer. Im Falle eines Fehlers wird die aktuelle Aufgabe mit dem Status Processed Error gekennzeichnet. Wenn der Task Processing Safe Mode aktiviert ist, werden keine weiteren Datenaufgaben für das Gerät in Microsoft Dynamics NAV 2013R2 bearbeitet, bis der Fehler behoben ist. Der Nutzer der App erhält eine Benachrichtigung, die ihn hierüber informiert. Nach der Überprüfung der Aufgabe kann diese entweder manuell bearbeitet werden, wenn das Problem, das den Fehler verursacht hat, behoben wurde, oder sie kann auf “ Error Checked gesetzt werden, wenn der Fehler ignoriert werden soll.

Abbildung 5.2: Manuelles Markieren von Fehlermeldungen als genehmigt, um die Bearbeitung fortzusetzen.

Ein Vorteil dieses sicheren Modus ist eine garantierte Verarbeitung aller eingehenden Daten einschließlich der Vermeidung von Folgefehlern. Achten Sie darauf, Fehler schnell zu überprüfen und zu beheben, da der Benutzer keine Aktualisierungen erhalten kann, bis alle Fehler erfolgreich überprüft wurden. Wenn ein Prüfvorgang zu lange dauert, kann der Benutzer nicht mit aktualisierten Informationen aus Microsoft Dynamics NAV 2013R2 arbeiten. Der Benutzer kann jedoch seine Arbeit mit der lokalen Datenbank fortsetzen.

Wenn ein bereits initialisiertes Gerät eine neue Initialisierungsanforderung an Microsoft Dynamics NAV 2013R2 sendet und der Task Processing Safe Mode aktiv ist, werden die Datenaufgaben für dieses Gerät auf nicht verarbeitete Aufgaben oder nicht überprüfte Fehler geprüft. Wenn solche Aufgaben gefunden werden, werden alle Daten für dieses Gerät zur manuellen Überprüfung und Bearbeitung gespeichert, um Datenverluste zu vermeiden.

Aktivieren/Deaktivieren der Aufgabenverarbeitung im abgesicherten Modus

Sie können den Task Processing Safe Mode im Anveo Client Suite Setup auf der Registerkarte Mobile Apps aktivieren. Der Task Processing Safe Modus kann auch im Anveo User auf Benutzerebene aktiviert werden. Dies kann in der Registersynchronisation erfolgen.

Wiederholungen bei der Aufgabenbearbeitung

Um gelegentliche Probleme bei der Verarbeitung von Empfangsaufgaben, wie z.B. gesperrte Tabellen, zu bewältigen, werden Aufgaben, die mit einem Fehler verarbeitet wurden, erneut verarbeitet, bis sie erfolgreich waren oder die festgelegte Anzahl von Wiederholungen erreicht wurde. Dieser Wert wird von Task Processing Retries konfiguriert. Microsoft Dynamics NAV 2013R2 wartet zwischen den Wiederholungsversuchen eine bestimmte Anzahl von Millisekunden, die über “Task eingestellt werden kann. NAVs unabhängig vom Task Processing Safe Mode.

Abbildung 5.3: Automatischer Wiederholungsversuch bei der Verarbeitung eingehender Daten

Sie können im Anveo Client Suite Setup die Task Processing Retries aktivieren.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner