Anveo Web Portal / Anpassen der Benutzeroberfläche / Öffnen einer beliebigen URL
This is an automatic translation. The original post is available in Englisch.

Öffnen einer beliebigen URL

Die Anveo Client Suite ermöglicht das Öffnen beliebiger URLs in der Client-Umgebung. Verwenden Sie die Funktionen HYPERLINK oder “OpenURL“ in Codeunit ACF Management, wenn Sie eine URL öffnen möchten und der zugrunde liegende Inhalt auf einer Anveo Page angezeigt werden soll oder wenn die URL kürzer als 1024 Zeichen ist. Für längere URLs oder andere Darstellungen verwenden Sie die Funktion “OpenURLExtended“ stattdessen. In den ersten beiden Parametern der Funktion können Sie die URL eingeben, die aus zwei 1024-stelligen Texten besteht und im Aufruf verkettet wird. Der letzte Parameter der Funktion setzt das Verhalten beim Öffnen der URL.

Folgende Optionen sind möglich:

  • Internes Fenster: URL wird in einer Anveo Page angezeigt (Standard)
  • Neues Fenster mit definierter Größe ohne Navigation: Öffnet ein neues Browserfenster ohne Adressleiste.
  • Neues Fenster mit definierter Größe und Navigation: Öffnet ein neues Browserfenster mit Adressleiste.
  • Neues Fenster Vollbild ohne Navigation: Öffnet ein neues Browserfenster mit maximaler Größe und ohne Adressleiste.
  • Neues Fenster Vollbild mit Navigation: Öffnet ein neues Browserfenster mit maximaler Größe und Adressleiste.

Internet Explorer, Chrome und FireFox erkennen das neue Fenster als Popup. Der Popup-Blocker kann das Erscheinen dieses neuen Fensters verhindern und sollte bei Bedarf deaktiviert werden.

Chrome zeigt die Adressleiste möglicherweise nicht an, auch wenn die Anzeige ausdrücklich erforderlich ist.