Häufig gestellte Fragen / Anveo Mobile App / Beschreibung des Aktualisierungspakets für Anveo Mobile App
This is an automatic translation. The original post is available in Englisch.

Beschreibung des Aktualisierungspakets für Anveo Mobile App

Anveo bietet ein Servicepaket für ein einfaches und schnelles Update einer bestehenden Anveo Mobile App Installation. Dazu gehört auch die Aktualisierung der vorhandenen Serverkomponenten auf die neueste Version der Anveo Mobile App. Dieses Dokument beschreibt die Voraussetzungen sowie die genaue Leistungsbeschreibung.

Dienstleistungen

  • Update einer bestehenden Anveo Mobile App auf die neueste Version.
  • Das Update beinhaltet nur das technische Update der „ACF App Events Code Unit“, so dass es mit der neuen Version der Anveo Mobile App kompatibel ist.
  • Andere benutzerdefinierte Anveo-Objekte werden nicht aktualisiert.
  • Das technische Update beinhaltet das technische Update auf die neueste Version der Anveo Mobile App, nicht aber die Installation der neuen Funktionen im Setup Anveo Mobile App.
  • Vor dem Update wird geprüft, ob die alte Version ausführbar ist. Nach dem Update wird derselbe Benutzer verwendet, um sicherzustellen, dass die Aktualisierung erfolgreich ist. Wir überprüfen dies anhand unseres eigenen Anveo Mobile App oder eines bereitgestellten Benutzers.
  • Ein kompletter Test der App nach dem Update muss von einem Benutzer durchgeführt werden, da Anveo die Lösung nicht kennt.
  • Treten nach dem Update Probleme auf, werden nur aktualisierungsspezifische Fälle von Anveo behoben.
  • Ein technisches Update kann auch einige Performance-Optimierungen bewirken, aber das Update-Paket als Service bietet keine vollständige Analyse von Performance-Problemen. Anveo bietet zu diesem Zweck ein separates Paket an.

Voraussetzungen

  • Aktualisierung einer bestehenden Anveo Mobile App. Es gibt keine Neuinstallation, z.B. in einer neuen Datenbank oder auf einem neuen Server.
  • Die Microsoft Dynamics-Version muss identisch sein. Ein gleichzeitiges Upgrade auf eine neuere Version von Microsoft Dynamics ist mit diesem Paket nicht möglich.
  • Die vorhandene Anveo Mobile App muss ausführbar sein.
  • Ein einfach zu bedienender Fernzugriff muss gewährleistet sein, z.B. durch TeamViewer oder GoToMeeting mit ausreichender Bildschirmauflösung und Geschwindigkeit.
  • Ein technischer Ansprechpartner für Infrastrukturfragen muss bekannt und für das Aktualisierungsdatum verfügbar sein.
  • An der bestehenden Microsoft Dynamics-Infrastruktur, wie beispielsweise dem Microsoft Dynamics Web Service, werden keine Änderungen vorgenommen.
  • Vor dem Update müssen alle Benutzer der Anveo Mobile App über das Update und die Uhrzeit informiert werden.
  • Normalerweise können Sie direkt nach dem Update mit der Anveo Mobile App weiterarbeiten. Aus Sicherheitsgründen wird jedoch dringend empfohlen, alle Daten auf den mobilen Geräten vor dem Update vollständig mit Microsoft Dynamics zu synchronisieren und keine neuen Daten während des Aktualisierungsprozesses einzugeben. Je nach Aktualisierungsszenario kann es notwendig sein, die mobilen Geräte neu zu initialisieren. Dadurch würden Daten verloren gehen, die vor der Aktualisierung nicht vollständig synchronisiert wurden. Anveo geht davon aus, dass alle Benutzer zum Aktualisierungsdatum darüber informiert wurden und dass die Daten bereits erfolgreich synchronisiert wurden.